Aktiver Schallschutz mit Akustik Paneelen

Der Schallschutz in Räumen mit hoher Deckenhöhe kann mit hängenden Schallabsorbern verbessert werden. Die hängenden Schallabsorber sind mit einem porösen Schallschutzkern ausgestattet der mit einer speziellen Akustiktextile überspannt ist. Die  Schallschutz Absorber werden einzeln mit kleinen Seilchen von der Decke abgehängt. Neben dem Schallschutz gestalten die Kegelabsorber die Decke dreidimensional. Der Schallschutz ist  in Räumen mit akustisch harten Oberflächen besonders wichtig. In dieser Schule in Herzogenrath waren die umliegenden Wände und auch ein zwar pflegeleichter, jedoch akustisch harter Fliesenboden vorhanden. Durch die Maßnahme an der Decke konnten die Nachhalleffekte vor allem durch den Fliesenboden deutlich reduziert werden.

Raumakusik Produkte bei raum-akustiks