raumakustik optimieren -logo

info@raum- akustiks.de

Tel.: 06103 - 386 51 46
06103 - 386 35 89

Impressum

AGB


Akustikdecken mit Absorberelementen

Akustikdecken müssen nicht aus Gipskartonplatten erstellt werden.

Auch farbige Absorberelemente können eine angenehme Raumakustik erzeugen.
Hierbei fungiert ein spezielles Schallabsorptionsmaterial kombiniert mit den textilen Oberflächen als schalldämpfendes Element. Im Gegensatz zu sonst üblichen Akustikdecken kann in die Absorberelemente eine indirekte Deckenbeleuchtung integriert werden und sorgt so für eine angenehme Tageslichtergänzungsbeleuchtung.

In diesem Beispiel sind die Akustikdecken noch mit wandhängenden Apsorberplatten kombiniert, um so gleichzeitig stehende Wellen zwischen den parallelen Wänden zu verhindern.

Die Akustikplatten sind in über 40 Farben erstellbar. Es sind auch individuelle Bedruckungen erstellbar.

 

 

 
Akustikdeckenplatten

Akustikdecken
  Decken Schalldämmung

Decken Schalldämmung
Akustikplatten Decke