info@raum- akustiks.de

Tel.: 06103 - 386 51 46
06103 - 386 35 89

Impressum

AGB

Büro Akustik mit flächigen Akustikpaneelen verbessern

Eine schlechte Büro Akustik beeinträchtigt Maßgeblich die Arbeitseffizient. Die Vielzahl der Lärmquellen der im Büro eingesetzten Geräte sowie unterschiedliche Gespräche beeinträchtigen die Akustik eines Büroraumes.
Um Schall flächig zu absorbieren und somit die Akustik der Räume zu verbessern sind hier an unterschiedlichen Stellen farbige Akustik Paneele montiert. Durch die farbige Oberfläche der Akustik Bespannung erhält dieses Großraumbüro einen interessanten Farbakzent. Die Akustik Paneele sind mit beweglichen Akustik Stellwänden kombiniert.

Akustik im Büro

Die Raumakustik im Büro wird vornehmlich durch zwei Parameter bestimmt:  Die Geräusche bzw. Störgeräusche. Die Lüfter der Computer, die Druckwerke der Drucker, und schon das Klappern der Tastatur können im Büroalltag als störende empfunden werden. Zusätzliche Telefongespräche, oder Gespräche zwischen Kollegen versucht das menschliche Ohr auf ihren Inhalt zu filtrieren, wodurch die Konzentration zumeist deutlich reduziert wird. Diese Lärmquellen sollten am Entstehungsort mit entsprechenden Schallabsorbern schon frühzeitig reduziert werden. Die zweite raumtypische akustische Eigenschaft wird durch den Nachhall eines Raumes geprägt. Er entsteht durch die Reflektion des Schalls zwischen akustisch harten, zumeist parallelen Oberflächen wie Boden und Decke, oder Wänden und Glasfronten.

Reduktion des Nachhalls im Büro

Wenn zumindest eine der gegenüberliegenden Schallharten Oberflächen mit einem Akustikabsorber bestückt wird, kann der Nachhall und damit die Akustik eines Büros deutlich verbessert werden. Eine gleichmäßige Verteilung der Schallabsorptionsflächen an den richtigen Stellen kann die Raumakustik deutlich verbessern und ein akustisches Ungleichgewicht des Raumes verhindern.
Planungsbeispiele lassen sich der Broschüre der der VBG Unfallversicherung, sowie der Initiative Hörkomm entnehmen.

Aufbau der Akustikabsorber fürs Büro

Die flächigen Akustikabsorber bestehen aus einem Aluminiumrahmen mit einer speziellen akustischen Textilbespannung. Die Akustikpaneele sind im Kern mit einem speziellen akustischen Akustikflies gefüllt, das den Schall absorbiert, indem die Schallenergie in Wärme verwandelt wird.